Über uns

Über uns

Kölner kennen Karst.

Seit fast einem halben Jahrhundert steht der Name Karst in Köln für Kompetenz und Kundenservice rund um das Automobil. Der Grundstein für den Familienbetrieb wurde 1968 mit der Eröffnung einer Kfz-Werkstatt gelegt. Diese gründete Kfz-Meister Edmund Karst gemeinsam mit seiner Frau Marianne und wurden von zwei Mitarbeitern unterstützt. Edmund und Marianne Karst führten das Unternehmen 30 Jahre lang sehr erfolgreich. Im Jahr 2003 gingen die Beiden in den verdienten Ruhestand. Der Betrieb bleibt in Familienhand, denn sie übergaben die Geschäftsführung an ihre Kinder Stefan Karst und Michaela Rademacher sowie ihren Mann Bernd Rademacher. Heute ist bereits die dritte Generation im Unternehmen tätig. Dass das Konzept, des persönlich und erfolgreich geführten Familienunternehmens aufgeht, beweisen die vielen Stammkunden. Viele von ihnen sind dem Autohaus Karst bereits seit 10, 20 oder mehr Jahren treu. Im Jahr 2016 wurde das Portfolio des Autohauses mit der Marke NISSAN erweitert. In der Olpener Straße in Köln Höhenberg ist das Autohaus Karst mit seiner Nissan Niederlassung auf insgesamt 2.800 m² Fläche und einem 500 m² großen Ausstellungsraum da. Die Werkstätten des Autohauses bieten sämtliche Leistungen, wie beispielsweise Inspektionen nach Herstellervorgabe, einen kompletten Unfallservice, Hauptuntersuchung nach §29 StVZO, Reifenservice incl. Einlagerung und alle weiteren Reparatur-Services, die Sie erwarten. Über 50 Mitarbeiter kümmern sich täglich um das Wohl der Kunden und ihrer Fahrzeuge in unseren Niederlassungen.



*Die angegebenen Verbrauchswerte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO(EG)715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist.

**Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen ECE R101-Testzyklus in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung und Verschleißteile ermittelt. Null CO2-Emissionen bei Gebrauch (bei Verwendung von Energie aus regenerativen Quellen). Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Kraftstoffverbrauch/Stromverbrauch und die CO₂-Emissionen eines Elektrofahrzeugs hängen von der effizienten Verwendung des Kraftstoffs/Energieinhalts der Batterie durch das Elektrofahrzeug ab und werden vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren (z.B. Umgebungsbedingungen) beeinflusst.

Abbildungen zeigen Sonderausstattung.